Oekoprofit®-Klub

Der ÖKOPROFIT®-Klub ermöglicht den Betrieben des
Einsteigerprogramms die Fortsetzung des Erfahrungsaustausches
sowie die Umsetzung und Ausweitung ihrer Umweltaktivitäten. Der
Mülheimer ÖKOPROFIT®-Klub startete im November 2005.
Im Klub werden die in der ÖKOPROFIT®-Basisrunde entwickelten
Maßnahmen fortgesetzt. So werden zum Beispiel die
Umweltprogramme weiter ergänzt, aktualisiert und außerdem
jährlich aktuelle Verbrauchsdaten erhoben.
Die ÖKOPROFIT®-Betriebe nehmen auch an der
Mülheimer Initiative für Klimaschutz e. V. teil!

Der Schwerpunkt der Arbeit des Klubs liegt auf der
kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistungen
und dem intensiven Austausch
der Betriebe untereinander. Wesentlicher Bestandteil sind regelmäßige
Treffen, auch auf NRW-Ebene, im Rahmen des
ÖKOPROFIT-Netzes NRW, mit
Referenten zu aktuellen Themen. Bei zusätzlichen
Beratungsterminen können unternehmensspezifische
Fragen und Probleme erläutert werden.
Sprecher des ÖKOPROFIT®-Klubs sind:
Jürgen Wolters und Christoph Germelmann
(Vallourec Deutschland GmbH).